« Blog

Kenneth Copelands Zeugnis über Partnerschaft


"Ich werde nie vergessen, wie ich das zum ersten Mal verstanden habe. Ich war Student an der Oral Roberts University und fing gerade an, im Dienst zu arbeiten. Ich arbeitete für Bruder Roberts als Co-Pilot in seinem Flugzeug und flog ihn zu einer Versammlung in Georgia."

— Kenneth Copeland

Victory Magazin Marz 2022

„Ich werde nie vergessen, wie ich das zum ersten Mal verstanden habe. Ich war Student an der Oral Roberts University und fing gerade an, im Dienst zu arbeiten. Ich arbeitete für Bruder Roberts als Co-Pilot in seinem Flugzeug und flog ihn zu einer Versammlung in Georgia.

Er predigte über das Prinzip der Partnerschaft, und am Ende des Gottesdienstes lud er die Leute ein, Partner in seinem Dienst zu werden.

Begeistert von der Möglichkeit, Partner zu werden, füllte ich den Partnerschaftsumschlag aus. Ich hatte kein Geld. (Ich meine nicht, dass ich kein Geld dabei hatte, ich meine, ich hatte überhaupt kein Geld. Keines.) Aber ich steckte den kleinen Bleistift, den sie uns gegeben hatten, in den Umschlag und sagte: „Herr, dies ist mein Partneropfer von 10 Dollar.“

Als ich nach der Versammlung gehen wollte, rief mir eine Frau aus der Versammlung zu. (Das war in Georgia, erinnern Sie sich?) „Hey du!“, sagte sie. „Der Herr hat mich die ganze Versammlung über beunruhigt, damit ich Ihnen 10 Dollar gebe.“

„Gott segne Sie, Lady!“ sagte ich und schnappte mir das Geld, um dem Platzanweiser hinterherzulaufen. Er gab mir meinen Umschlag zurück, und ich legte den Bleistift in meine 10 Dollar. Ich war so aufgeregt, dass ich es kaum aushalten konnte. Gott sei gelobt! Ich sagte zu mir selbst. Ich bin ein Partner von Oral Roberts!“